Lichtblick….

Lichtblick …. wieder einmal. Schon mehrmals habe ich in den vergangenen Monaten gedacht, dass es endlich wieder aufwärts geht und ich wieder unbeschwert laufen und trainieren kann aber oft wurde ich eines Besseren belehrt! Doch nun scheint wirklich etwas Licht am Ende des Tunnels zu erscheinen. Nach einer langen Durststrecke, mit vielen kurzen Joggings um die 3 – 5 Kilometer, kann ich nun seit gut 2 Wochen wieder Laufstrecken von 8 – 10 Kilometer absolvieren. Es scheint aufwärts zu gehen aber ich muss immer noch sehr vorsichtig sein. Die Ursache meiner Schmerzen kommt ziemlich sicher vom Rücken her. Die gezielten Kräftigungsübungen scheinen langsam zu wirken und wenn es mit dem Laufen wieder klappt, dann werde ich mein Tagebuch auch wieder öfter füttern.

Laufstrecke: GarminConnect
8.8 km, GA1, 5:42/km, Zeit: 0:50:07, Puls-Ø: 146

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frankfurt Marathon 2015 20 km de Lausanne 2016
Nächster Wettkampf
  • Keine Ereignisse vorhanden
Das Wetter in Bern
Thörishaus, Bern
Freitag, 25. Mai 2018
Wolkenlos
Wolkenlos
10°C
Vorhersage Samstag, 26. Mai 2018
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
Wolkig mit Gewitterschauern
27°C
 
Kategorien
Archiv