Die Ruhe vor dem Sturm

An den beiden letzten Tagen habe ich im Gym trainiert. Ich zog es vor, nach den beiden Tempotrainings von Montag und Dienstag, am Mittwoch lediglich ein lockeres Krafttraining für Rumpf und Oberkörper zu absolvieren. Gestern Donnerstag setzte ich dann ein Krafttraining vor allem für die Beine an, mit anschliessendem 6 Kilometer auslaufen auf dem Laufband. In zweierlei Hinsicht betrachte ich den heutigen Tag als „die Ruhe vor dem Sturm“, denn erstens, setzte ich heute noch ein lockeres Lauftraining an bevor es morgen beim Longrun wieder richtig zur Sache geht und zweitens, soll das Wetter morgen wirklich gruselig kalt und nass werden. Wenn alles so verläuft ich mir das vorstelle, wird es ganz hart für mich.

Laufstrecke: GarminConnect
8.7 km, GA1, 5:42/km, Zeit: 0:50:05, Puls-Ø: 138

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Wetter in Bern
Thörishaus, Bern
Dienstag, 25. Februar 2020
Stark bewölkt
Stark bewölkt
2°C
Vorhersage Mittwoch, 26. Februar 2020
Tag
Schneefall
Schneefall
4°C
 
Nächster Wettkampf
  • Keine Ereignisse vorhanden
Instagram requires authorization to view a user profile. Use autorized account in widget settings
Kategorien
Archiv