Steigerungen zum Schluss

Gestern konnte ich mein geplantes 13 Kilometer Training, bei dem ich etwa 5 – 6 Kilometer im erweiterten Marathon Tempo hätte laufen wollen, nicht durchführen. Ich fühlte mich ganz einfach nicht in der Lage so weit zu joggen und deshalb brach ich das Training nach 6 Kilometern, leicht frustriert ab.
Steigerungen Heute fühlte ich mich wieder ein wenig besser. Die Kopfschmerzen, die mich auch schon gestern plagten, waren zwar immer noch da aber sie wirkten sich nicht mehr ganz so stark auf mein körperliches Befinden aus. Mehr als ein lockeres Training war aber nicht möglich, einzig 4 Steigerungen ganz am Schluss des Trainings, sorgten für ein wenig Aufregung.

Laufstrecke: GarminConnect
9.8 Km, ext. DL, 5:36/Km, Zeit: 0:54:58, Puls-Ø: 150

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Am 17. Mai 2013 lerne ich Haile persönlich kennen! Hallwilerseelauf 2013
Nächster Wettkampf
  • Keine Ereignisse vorhanden
Frankfurt Marathon 2015
Das Wetter in Bern
Thörishaus, Bern
Montag, 5. Dezember 2016, 03:21
Nebel
Nebel
-3°C
Vorhersage Dienstag, 6. Dezember 2016
Tag
Heiter
Heiter
8°C
 
Kategorien
Archiv